MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Nur überlebt dank mehrerer Bluttransfusionen

Jeden Tag werden allein in Nordrhein-Westfalen 3.000 Blutspenden benötigt. Bundesweit sind es 15.000. Nur so können Krankenhäuser und Ärzte Patienten mit der lebensnotwendigen Flüssigkeit versorgen. Die Oelderin Elke Feuerstein (70), die selbst 54 Mal anderen Blut spendete, hat die Folgen eines schweren Fahrradunfalls nur deshalb überlebt, weil sie im Laufe ihrer Behandlung sechs Blutkonserven erhielt.