DSC04035.jpg
EinsatztagebuchEinsatztagebuch

Sie befinden sich hier:

  1. Einsatztagebuch
  2. Einsatztagebuch

Einsatztagebuch

Hier finden Sie eine Auflistung unser letzten Einsätze. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Berichte aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes unserer Patienten z.T. recht knapp gehalten werden. Weitere Informationen zu unserer Arbeit und zu unseren Fahrzeugen finden Sie hier.

Spitzenabdeckung Rettungsdienst

An Karsamstag wurden wir am Vormittag zu insgesamt drei Einsätzen alarmiert. Weiterlesen

Alarmierung Einsatzeinheit

Am 25.03. wurden wir gegen Mittag zu einem Einsatz mit der Einsatzeinheit alarmiert. Weiterlesen

Spitzenabdeckung Rettungsdienst

Am 20. März wurden wir zu einem Spitzenabdeckungseinsatz alarmiert. Weiterlesen

Spitzenabdeckung Rettungsdienst

Am 10. Februar führten wir für die Kreisleitstelle mehrere Krankentransporte durch. Weiterlesen

Spitzenabdeckung Rettungsdienst

Aufgrund der anhaltenden Wettersituation wurden wir am 08. Februar zu mehreren Einsätzen alarmiert. Weiterlesen

Bereitschaft Spitzenabdeckung

Aufgrund der angekündigten Schneefälle stellten wir in der Nacht vom 05. auf den 06. Februar eine Bereitschaft für Einsätze im Rahmen der Spitzenabdeckung im DRK Haus. Weiterlesen

Alarmierung Einsatzeinheit

In der Nacht vom 05. Februar auf den 6. Februar kam es zu einer Alarmierung der Santätsgruppe der Einsatzeinheit 1. Weiterlesen

Spitzenabdeckung Rettungsdienst

Am 01.02. kam es aufgrund der Glätte zu einem erhöhten Einsatzaufkommen im Kreis Warendorf. Weiterlesen

Spitzenabdeckung Rettungsdienst

Am 23.01. führten unsere Einsatzkräfte einen ambulanten Transport durch. Weiterlesen

Blutspende in Corona-Zeiten

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) und die Blutspendedienste arbeiten ständig daran, genügend viele Menschen zur Blutspende zu motivieren. Krebskranke, Herz-, Magen- und Darmerkrankte sowie Unfallverletzte sind auf Bluttransfusionen angewiesen. Hatte die Blutspendebereitschaft zu Beginn der Corona-Krise sogar zugenommen, könnte sie derzeit durchaus besser sein. Bewährt hat sich, dass in Oelde und im Ortsteil Lette mit dem Drostenhof und der Letter Grundschule besser geeignete Spendenorte gefunden werden konnten. Neu ist auch, dass seit diesem Jahr individuelle Blutspendertermine reserviert werden… Weiterlesen

Seite 1 von 4.